Aufgabenformulierung - Projektleitung

 

Grobe Phasen des Projektablaufes

  • Phase: Informationsgewinnung durch richtiges Fragestellen; Problemdefinition, Zustandsanalyse, Ideen-/Realisierungswettbewerb
  • Auswahl und Beauftragung der Planer und Konsulenten
  • Phase der Planungsentscheidungen, parallel mit den Planungsschritten, Vorentwurf, Entwurf, Einreichung, Ausführungs- und Detailplanung, Statik und Konstruktionsplanung
  • Ausschreibungs- und Vergabephase, Erstellung der Bauaufträge, Ausführungsphase, Anweisung der Abschlagsrechnungen- und Schlussrechnungen, Qualitätskontrolle, Übernahme
  • Inbetriebnahme und Nutzung, Überwachung der Gewährleistung, Mängelrüge
    und Mängelbehebung

Detalierte Auflistung der Projektleitung

  1. 1.1.Vorhabenskonzeptionserstellung, Projektziele definieren, Formulierung
    und Gestaltung der Bauaufgabe
    1.2 Groben Kostenrahmen ausarbeiten
    1.3 Zielvorgaben
    1.4 Erteilung der Vollmacht-Vertretungsmacht

  2. 2.1 Akquisition der möglichen Grundstücken
    2.2 Beschaffung aller erforderlichen Unterlagen der Liegenschaften; Grundbuch; Katasterplan
    2.3 Überprüfungen der Rechtslage und Bebaubarkeit des Grundstückes nach der Bauordnung
    2.4 Unterlagen Zusammenführung

  3. 3.1 Finden und Beauftragen der geeigneten Planer und Verträge schließen
    3.2 Zeitliche Ausführung und Ablaufkoordinierung mit den Ämtern und Behörden, unter Berücksichtigung eines Architekten, Fachliche und organisatorische Unterstützung des Investors
    3.3 Sicherstellung der Finanzierung

  4. 4.1 Kontrolle und Koordinierung der Projektbeteiligten und Überprüfung der Einarbeitung des Vorhabens zum Zwecke der Realisierung
    4.2 Fortlaufende Berichterstattungen an Investor und zeitnahe Entscheidungsfristen, Koordinierung der Planungsziele zum Vorhaben
    14 - tägige Besprechung mit dem Investor zur weiteren
    Vorgehensweise/Abwicklung

  5. 5.1 Beschaffung der Planungsgrundlagen, Rahmenterminerstellung, Kostenrahmenerstellung, Planungsentscheidungen, parallel mit dem Planungsvorschriften Vorentwurfs-, Entwurfs-, Einreichungspläne für die Baugenehmigung

  6. 6.1 Einreichung der Baugenehmigung und Zuarbeitung für den Erhalt der Baugenehmigung

  7. 7.1 Baukostenvoranschlag ± 10-15 %
    Während der Baugenehmigungphase Vorbereitungen der Ausschreibung

  8. 8.1 Ausschreibung
    Angebotsausschreibung
    8.2 sachliche und rechnerische Angebotsprüfungen

  9. 9.1 Vergabe
    Auftragsschreiben
    Planungs- und Baukoordination
    Erstellung des Bauterminplanes

  10. 10.1 Bauausführung
    Örtliche Vertretung des Bauherrn einschließlich der Ausübung des Hausrechts Ausführungsüberwachung, Terminplanung, Qualitätskontrolle, Aufmass- und Rechnungsprüfung, Kosten- und Terminverfolgung für die Gesamtabwicklung der Herstellung des Bauwerks
    10.2 Verhinderung des möglichen Bauverzugs
    10.3 Zuarbeit der förmlichen Übernahme/Abnahme des Bauwerkes
    10.4 Inbetriebnahme und Nutzung des Bauwerks, mit aller dazugehörigen Behördlichen auflagen (Etagenaufteilungserklärung, Eintragungen ins Grundbuchamt

  11. 11.1 Wohnungsübergabe an Wohnungskäufer mit allen dazugehörigen behördlichen Tätigkeiten